Fußball

FC Bayern umwirbt Pizarro, Test gegen Niederlande

München. Der FC Bayern München will Claudio Pizarro von Werder Bremen zurück an die Isar holen. Der 33-Jährige soll laut Medienberichten beim deutschen Rekordmeister, für den er bereits von 2002 bis 2007 auf Torejagd war, einen Einjahresvertrag erhalten. Die Münchner wollten die Vertragsvereinbarung nicht bestätigen. Sie konzentrieren sich auf das heutige Freundschaftsspiel gegen die Niederlande (20.30 Uhr, ARD). Arjen Robben wird dabei wohl nicht von Beginn an auf dem Platz stehen. "Es ist vertraglich festgelegt, dass er spielen muss. Aber es steht nirgendwo, wie lange", sagte Bondscoach Bert van Marwijk beim Training in Lausanne.

( (sid/dpa) )