Die Amateurfußballfans müssen auf besseres Wetter hoffen

Hamburg. Nach der Generalabsage des Fußball-Amateurspieltags wegen der schlechten Witterungsbedingungen stehen die Chancen auf weitere Partien in diesem Jahr nicht gut. Sollte sich die Lage schneller als erwartet entspannen, dürfen Hamburgs Fußballfans vielleicht doch noch auf einige Spiele hoffen. An den nächsten beiden Wochenenden sind in der Oberliga sowie in den beiden Landesligen insgesamt noch 21 Nachholspiele angesetzt.

Am kommenden Wochenende steht laut Planung des Hamburger Fußball-Verbandes (HFV) die vierte Runde des Oddset-Pokals auf dem Programm. Nur das Schlagerspiel zwischen dem SC Victoria und dem TSV Buchholz 08 ist auf den 14. Dezember (19.30 Uhr, Hoheluft) terminiert worden. Vom 4. Februar 2011 an sollen dann erneut zwölf Nachholpartien ausgetragen werden, bevor die Saison vom 18. Februar an wieder mit kompletten Spieltagen fortgesetzt werden soll.