Meister trifft Vizemeister im Hamburger Oddset-Pokal

Hamburg. Reizvolle Duelle wurden bei Altona 93 für die vierte Runde des Hamburger Oddset-Pokals ausgelost. So empfängt Meister und Titelverteidiger SC Victoria den Oberliga-Vizemeister TSV Buchholz 08. Eintracht Norderstedt will gegen Bergedorf 85 Revanche nehmen für das 0:2 im Punktspiel, bei dem vier Norderstedter Rot sahen. In einem weiteren Oberligaduell empfängt der letztjährige Sieger Concordia den Meiendorfer SV.

Oddset-Pokal, 4. Runde: SV Barmbek - Altona 93, Altenwerder - FC Elmshorn, Sporting Clube - Vier- und Marschlande, SC Schwarzenbek - Lieth, TuS Osdorf - Quickborn, Eintracht Norderstedt - Bergedorf 85, Mesopotamien - Dassendorf, Victoria - Buchholz 08, Post SV - Niendorf, Eimsbütteler TV - Rugenbergen, Rahlstedter SC - Billstedt, Kummerfeld - Halstenbek-Rellingen, Lauenburg - Buxtehude, Süderelbe - Barmbek-Uhlenhorst, Concordia - Meiendorf, Harburger TB - Camlica Genclik.