Die Wandelhalle ist Ihre Gastro- und Shopping-Welt im Hamburger Hauptbahnhof - 365 Tage im Jahr – 7 Tage die Woche! Die Wandelhalle im großen Expertenporträt des Hamburger Abendblattes.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von einem externen Anbieter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hier beginnt immer wieder Neues

Die Wandelhalle im Hauptbahnhof ist nicht nur ein Ort des Ankommens, Abfahrens und der Weiterreise, sondern auch ein Ort der Begegnung, des Aufenthalts und des Erlebens. Hier gibt es ständig Neues zu entdecken und hier ist für jeden etwas dabei.

Seit April können Sie - ganz exklusiv - in der Eingangshalle am Glockengießerwall, unter der historischen Uhr sitzend, ein ganz besonderes Kunst Highlight bestaunen. Unsere Alltagsmenschen; Kunst vom Atelier Lechner, die Sie willkommen heißt, die alltägliche Nähe schafft, die Sie begeistern soll und Teil Ihres Weges in der Wandelhalle wird. Wenn Sie mögen, teilen Sie mit uns Ihre Freude daran auf Instagram und verlinken Sie uns unter @wandelhalle_hamburg

Der große Umbau von EDEKA Tamme, Drogerie Rossmann und der Apotheke im Hauptbahnhof ist inzwischen ebenfalls abgeschlossen. Entdecken Sie ein neues modernes, helles und attraktives Einkaufsumfeld in der Wandelhalle und lassen Sie sich von noch mehr Auswahl und Service begeistern.

Freuen Sie sich darauf, dass ab Ende Mai die Restaurierungsarbeiten der großen, denkmalgeschützten Glasfassade am Eingang Glockengießerwall abgeschlossen sein werden und somit die Wandelhalle, eins der Hamburger Wahrzeichen, in neuem Glanz erstrahlt und wieder zum begehrten Fotomotiv für Reisende, Touristen und auch Hamburger wird.

Hier beginnt das Erlebnis und die Vielfalt!

Treffen Sie sich bei uns zum Stadtbummel mit Ihren Liebsten, kehren Sie vor dem Theaterbesuch oder Ihrem persönlichen Kulturerlebnis mit Freund*innen auf einen kleinen Snack, ein Glas Wein oder eine Kaffeespezialität bei uns ein. Unsere Gastronomen und Shops freuen sich darauf, Sie zu begrüßen.

Bild1.jpg
© Wandelhalle Hamburg

Die Wandelhalle ist seit 1991 nicht nur Anziehungspunkt für all jene, die den besonderen Flair des Reisens lieben. Mit ihrem breiten kulinarischen Angebot und der Vielzahl an Shops und Dienstleistungsangeboten hat sich die Wandelhalle zu einem ausgesprochen attraktiven Ort vielfältiger Möglichkeiten entwickelt.

Bei 26 Einzelhändlern, Service- und Dienstleistungsunternehmen vor Ort gibt es in großen und in kleinen Shops jede Menge zu entdecken und alles für den täglichen Bedarf, auch sonn- und feiertags oder spät abends. Hier finden Besucher*innen Geschenke und Aufmerksamkeiten jeder Art, auch last minute. Vorsommerliche Blumengrüße für Zuhause oder die Liebsten, einen schönen Duft, Wellnessprodukte, ein typisches Hamburg Mitbringsel, ein gutes Buch, ein Tee Geschenk, Schmuck, guten Wein oder ein Stofftier für die Kleinsten. Die Auswahl der Wandelhalle bietet für jeden Geschmack etwas.

Sie möchten am Sonntag kurzentschlossen mit Freund*innen kochen aber es fehlt an knackfrischen Zutaten? Kein Problem, in der Wandelhalle können Sie auch sonntags alles für den täglichen Bedarf und Ihr kulinarisches Erlebnisse Zuhause kaufen.

24 Gastrobetriebe bieten darüber hinaus ein großes Angebot regionaler und internationaler Küche. Von leichter Rohkost bis herzhaft, deftig, vegetarisch und vegan. Hier findet jede Besucher*in ihr kulinarisches Highlight. Zum Genießen im Restaurant oder zum Mitnehmen für Zuhause. Die Gastronomen in der Wandelhalle freuen sich darauf, ihren Besucher*innen Köstlichkeiten servieren zu dürfen.

Bild2 wandelhalle.jpg
© Wandelhalle Hamburg

Shopping- und Information Beispiele auf einen Blick:

  • Einkaufsmöglichkeiten: Die Wandelhalle bietet eine Vielzahl von Shops, darunter kleine Boutiquen und große Marken, in denen Besucher*innen nach Herzenslust stöbern und einkaufen können.
  • Gastronomie: Von gemütlichen Cafés über Restaurants mit internationaler Küche bis hin zu Imbissständen für to go Gerichte, gibt es in der Wandelhalle eine breite Palette kulinarischer Köstlichkeiten, um den Hunger ihrer Besucher*innen zu stillen.
  • Informationen: Reiseinformationen gibts im DB Reisezentrum, im HVV Shop und bei der Touristeninformation in der Wandelhalle. Hier bekommen Besucher*innen auch hilfreiche Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Kulturangeboten sowie Veranstaltungen in Hamburg.

Einblick in die Historie der Wandelhalle im Hauptbahnhof

Am 6. Dezember 1906 wurde der Hamburger Hauptbahnhof feierlich eröffnet und seitdem hat er eine faszinierende Geschichte durchlebt. Insbesondere die Nordseite des Bahnhofs beherbergt eine Eingangs-, Verbindungs- und Ausgangshaupthalle, die als "Wandelhalle" bekannt und untrennbar mit dem Hauptbahnhof verbunden ist. Hier fanden sich einst die Wartesäle für Reisende unterschiedlicher Klassen, Fahrkartenschalter, die Gepäckausgabe und weitere Serviceeinrichtungen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden nur notdürftige Reparaturen vorgenommen. In den 70er und 80er Jahren folgte dann schließlich eine grundlegende Restaurierung des Hamburger Hauptbahnhofes, in deren Verlauf es auch zu einer kompletten Neu-Errichtung der Wandelhalle kam.

Am 1. Juni 1991 wurde dann die "Neue Wandelhalle" mit einem großen Festakt eröffnet und präsentiert sich seitdem als beeindruckendes Einkaufszentrum mit historischer Architektur. Über zwei Etagen erstreckt sich eine Fläche von 7.600 Quadratmetern, die ihren Besuchern 50 Fachgeschäfte und Restaurants sowie diverse Serviceeinrichtungen bietet. Diese einzigartige Kombination aus historischem Charme und modernem Shopping-Angebot in der Wandelhalle macht den Hauptbahnhof Hamburg zu etwas Besonderem unter den Bahnhöfen Deutschlands.

Im Laufe der letzten 30 Jahre hat sich die Wandelhalle zu einem Anziehungspunkt entwickelt, der von Reisenden, Tourist*innen, Passant*innen und Anwohner*innen, die den besonderen Flair lieben, gleichermaßen geschätzt wird.

Mit 800 Fernzugverbindung und 1.200 S- / und U-Bahnen, die hier jeden Tag fahren, ist der Hamburger Hauptbahnhof darüber hinaus der frequenzstärkste Bahnhof Deutschlands mit rund 550.000* Besuchern täglich.

*Quelle: Deutsche Bahn 2023

Wir freuen uns auf Sie!  

Kontakt

 

 

 

Wandelhalle Martens Verwaltung & Projektentwicklung GmbH

Glockengießerwall 8-10

20095 Hamburg

 

Telefon: 040 / 33 12 13

E-Mail: info@wandelhalle-hamburg.de

Web: www.wandelhalle-hamburg.de

Instagram: @wandelhalle_hamburg

Schwerpunkte

 

Shoppen

Schlemmen

Tourismus