Nach Tirol: per Flug und Zug

Ab ins Wintervergnügen mit der Lufthansa und dem Schnee-Express

Tirol ist mitten drin und leicht zu erreichen. Ob per Flugzeug oder Zug, die Reise nach Tirol ist schon der Anfang des Urlaubs.

Tirol ist mitten drin und leicht zu erreichen. Ob per Flugzeug oder Zug, die Reise nach Tirol ist schon der Anfang des Urlaubs.

Lufthansa fliegt von Hamburg nach Innsbruck Wintersportfans aus dem Norden Deutschlands haben ab 20. Dezember 2007 bis zum 27. März 2008 wieder die Möglichkeit, direkt in ihre Traum-Winterdestination im Herz der Alpen zu fliegen. Da gerade an der Elbe viele Skiclubs beheimatet sind, ist Tirol ein spannendes Flugziel, das sich bereits im letzten Winter großer Beliebtheit erfreute. Die Flugzeiten werden so eingerichtet, dass auch Wochenendurlaubern beste Verbindungen garantiert werden können: Abflug am Donnerstag um 14:00 Uhr in Hamburg, Ankunft und 15:35 Uhr in Innsbruck, Rückflug am Sonntagabend um 16:10Uhr in Innsbruck, Landung um 17:45 Uhr in Hamburg. Mit dem Direktflug der Lufthansa aus Hamburg verfügt Tirol nun über fünf Verbindungen im Winter aus Deutschland. Neben den bereits bestehenden Flügen von und nach Frankfurt (Austrian Airlines), Köln (TUIFly) und Hannover (Welcome Air) fliegt TUIFly ab 7. Dezember zweimal wöchentlich von Berlin nach Innsbruck.

Stimmungsvolle Zugfahrt ins Herz der Alpen Der Schnee-Express startet in der Hansestadt am Freitagabend und fährt über Bremen, Münster, das Ruhrgebiet und Köln nach Tirol. Samstagmorgen kann der Skifahrer schon auf die Piste. Angesteuert werden.Top-Skigebiete wie Kitzbühel , Innsbruck , das Ötztal und St. Anton am Arlberg . Gegen einen kleinen Aufpreis gibt es einen Bustransfer von den Tiroler Bahnhöfen in die Skigebiete, natürlich auch in die 5 Tiroler Gletschergebiete. Buchbar direkt über die Homepage des Schnee Express . Durch die günstigen Ankunfts- und Abfahrtszeiten in Tirol (Ankunft Samstagmorgen, Abfahrt Samstagabend) gewinnt der Skifahrer einen ganzen Tag im Schnee und kommt am nächsten Tag ausgeruht zu Hause an.

Nähere Informationen