Anzeige
Frühbucher-Tipp

Ostsee Resort Damp: Urlaub für die ganze Familie

Der Winter hat nun auch Norddeutschland fest in seinem Griff. Zeit, sich warme Gedanken zu machen und schon Pläne für den Sommer zu schmieden. Der Urlaub muss aber nicht immer am fernen Mittelmeer verbracht werden, wenn die Küste nur wenige Kilometer vor der eigenen Haustür liegt. Das Ostsee Resort Damp bietet dabei alles, was zu einem perfekten Familienurlaub dazu gehört. Wer jetzt schon bucht, spart richtig viel Geld.

Der Sand kitzelt die nackten Zehen. Die Sonne wärmt das Gesicht und das Meeresrauschen lässt einen den Alltag vergessen. Im Ostseebad Damp lässt es sich aushalten. Vier Kilometer langer Sandstrand, erfrischendes Meerwasser und jede Menge Abenteuer. Ob Sonnenanbeter, Wassersportler, Badenixe, Burgenbauer oder Strandkorbbesitzer – hier treffen alle zusammen und genießen den Sommer.

Wer hier seine Ferien verbringen möchte, kommt im Ostsee Resort Damp unter. Urlaubsgäste haben dabei die Qual der Wahl: Der Ferienpark bietet vom Standard-Hotelzimmer, über Komfort- und Familienzimmer, bis hin zum Ferienhaus in verschiedenen Kategorien alle Möglichkeiten der Unterkunft. Besonders urig sind die Nurdachhäuser, die ein einmaliges Urlaubserlebnis garantieren. Ganz egal, für welche Unterkunft sich Gäste entscheiden, auf Entspannung und Erlebnis muss niemand verzichten.

Wer einfach mal abschalten will, kann sich an einem vielfältigen Angebot an Wellness und Co. erfreuen. Massagen, Beauty-Anwendungen, Meerwasserschwimmbad und acht verschiedene Saunen erstrecken sich auf 4.000 Quadratmeter Wellness-Oase. Das Mare Mara verspricht Erholung pur. Ganz neu ist das Värmland – das erste Bikini und Badehosen Schwitzhüttendorf Deutschlands. Verschiedene Veranstaltung machen das Entdeckerbad zu einem einzigartigen Erlebnis.

Doch nicht nur für Erholungssuchende ist das Ostsee Resort Damp das richtige Urlaubsziel. Auch Sportliebhaber kommen auf ihre Kosten. Der Indoor-Spaßpark „Funhalla“ lockt mit Kletterwand, Bogenschießen, Skatebahn, Skatepark, Tennis, Squash, Badminton und einer Beach-Halle. Außerdem sorgen eine 100 Meter lange Reifenrutsche und eine 66 Meter lange Speedrutsche, die man mit 10 m/s hinunter rauscht, für ordentlich Nervenkitzel. Langeweile gibt es hier keine.

Und wer dann doch lieber einfach die Sonne und das Meer genießen will, geht die wenigen Meter zum schönen Sandstrand. Für Kinder die größte Sandkiste der Welt, für Erwachsene der perfekte Ort, um den Alltag zu vergessen. Im Ostsee Resort Damp gibt es all das nur wenige Kilometer von der eigenen Haustür entfernt. Frühbucher können sich über günstige Preise freuen. Je früher man bucht, desto günstiger ist es. Gibt es einen besseren Zeitpunkt als den Winter, um sich mit dem nächsten Sommer zu beschäftigen?

Weitere Infos unter: www.ostsee-resort-damp.de