Reise

Full Metal Cruise geht in die achte Runde

Wacken auf hoher See – was anfangs als kleines Wagnis galt, hat sich mittlerweile zu einer Erfolgsgeschichte gemausert. Anfang September ist die siebte Full Metal Cruise auf der „Mein Schiff 3“ von Tui Cruises in Bremerhaven zu Ende gegangen, da laufen schon die Anmeldungen für die achte Auflage. 2019 geht es vom 24. bis 28. April auf der „Mein Schiff 6“ nach Frankreich und Spanien. Start ist in Palma de Mallorca, dann geht es über Marseille und Barcelona wieder zurück nach Mallorca.

Das Line-up wird Heavy-Metal-Fans begeistern: Mit dabei sind Steel Panther aus Los Angeles, die in ihren Bühnenshows immer wieder ironisch mit den 1980er-Jahren spielen, Bands parodieren und viele Klischees bedienen. Premiere bei der musikalischen Kreuzfahrt hat auch Ugly Kid Joe aus Kalifornien, die in ihren Songs Hardrock, Metal und Funk vereinen. Weiter mischen Omnium Gath­erum aus Finnland, Savage Mes­siah, Tri State Corner, The Wild! und Dio Legacy mit. Die 2017 in Hamburg getaufte „Mein Schiff 6“ bietet 15 Decks und 1267 Kabinen. Die Bands spielen auf mehreren Bühnen an Bord, unter freiem Himmel auf dem Pooldeck sowie unter Deck im Theater.

Info: Die Full Metal Cruise VIII kostet in einer Innenkabine bei Doppelbelegung 999 Euro pro Person. Sie ist buchbar im Reisebüro, online unter www.tuicruises.com oder unter
Tel. 040/60001-5111.