Reise

6. Smucke Steed Glücksburg

Nur einen Steinwurf von der Flensburger Förde entfernt, hat das Ehepaar Christine und Sönke Roß seinen Traum vom eigenen Hotel verwirklicht. Hinter einer historischen Gelbklinkerfassade des ehemaligen kirchlichen Seminar­hauses aus dem Jahr 1898 gibt es heute 16 Zimmer, alle im klaren skandinavischen Stil eingerichtet. Einfach und mit Liebe fürs Detail.

Die Gastgeber kümmern sich mit Hingabe um ihre Besucher. Langschläfer können bis mittags auf das Frühstücksbüfett zurückgreifen und mit einer Auswahl regionaler Erzeugnisse gesund in den Tag starten. Das Meer hat man vom Frühstücksraum und der Terrasse im Blick – samt Dänemarks Küste am Horizont. Und im parkähnlichen Garten, in dem auch ein Saunahaus steht, zwitschern die Vögel – Entspannung pur.

Smucke Steed, Paulinenallee 5, 24960 Glücksburg, DZ mit Frühstück ab 95 Euro, Tel. 04631/ 444 51 61, www.smucke-steed.de