Reise

1. Anker's Hörn, Langeneß

Im nordfriesischen Wattenmeer reihen sich rund um die Insel Pellworm die zehn noch existierenden Halligen. Sieben von ihnen sind bewohnt, Langeneß ist dabei die größte, mit 21 Warften und 140 Einwohnern.

Als erstes Hotel auf einer Hallig steht das Anker's Hörn quasi im Meer, keine 100 Meter von der Nordsee entfernt, fünf Meter über dem Meer auf der ­Mayenswarf, mit Prielen und Salzwiesen vor der Tür. Elf Zimmer, ein Restaurant, eine Bibliothek auf dem Dach und einen kleinen Wohlfühlbereich mit Sauna bietet das Hotel. Wer hier Urlaub macht, der sucht die Ruhe und Abgeschiedenheit.

Weil die Nachfrage steigt, haben die Betreiber des Hotels Anker's Hörn, Virginia und Malte Kanau, das Gasthaus Hilligenley mit 14 Zimmern übernommen.

Hotel Anker's Hörn, 25863 Langeneß,
DZ mit Frühstück ab 55 Euro pro Person,
Tel. 04684/291, www.ankers-hoern.de

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.