Statistik

Linienfernverkehr mit dem Bus wird immer beliebter

Die Deutschen fliegen auf den Bus: Im Jahr 2014 waren 16 Millionen Bundesbürger im Linienfernverkehr unterwegs – im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Plus von 96 Prozent. Der Fernverkehr auf der Schiene – so zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes weiter – schrumpfte hingegen: 129 Millionen Reisende nahmen die Bahn, was im Vergleich zum Vorjahr ein Minus von 1,8 Prozent ist.