Reise

Wissenswertes

Anreise: Mit der färingischen Fluggesellschaft Atlantic Airways von Kopenhagen nach Färöer – von Kopenhagen aus dauert der Flug etwa zwei Stunden. Alternativ mit der Fähre der Smyril Line ab Hirtshals im dänischen Jütland etwa 30 Stunden.

Unterkunft:
z.B. Hotel Føroyar in Tórshavn, www.foroyar.com; (hier nächtigte auch schon die deutsche Fußballnationalmannschaft)Es gibt auch zahlreiche Ferienwohnungen und -häuser.


Informationen:
allgemeine Informationen gibt es im Internet unter www.visitfaroeislands.com/de


(Diese Reise wurde unterstützt von Visit Faroe Islands)

Unternehmungen: Bootsfahrt zu den Vogelfelsen mit der „Silja Star“ (275 Kronen). Ideal sind die Färöer auch für Wanderungen: z. B. von Torshavn nach Kirkjøbur – aufgehäufelte Steinhaufen markieren den Weg.