Info

Wissenswertes: Südwales

Anreise: British Midland Airways fliegt von Hamburg nonstop nach Bristol, www.bmiregional.com. Von dort geht es weiter mit Zug oder Mietwagen nach Carmarthen. Extra-Tage in Bristol oder Swansea lohnen sich!

Übernachten: Das familiengeführte Hotel Spilman in Carmarthen ist zentral nahe der King’s Street und der Burgruine gelegen und bietet freundlichen Service, Doppelzimmer sind erhältlich ab 90 Euro, www.spilmanhotel.co.uk

Infos: Die offiziellen Seiten des Fremdenverkehrsamtes bieten deutsche Versionen: www.discovercarmarthenshire.com und www.german.visitwales.com

Attraktionen entlang des Tywi: Burgruine Dinefwr Castle und Newton House, Llandeilo, www.nationaltrust.org.uk/dinefwr

Burgruine Carreg Cennen Castle, Trap, Llandeilo, www.carregcennencastle.com

Llandeilo: Das pittoreske Städtchen lädt mit seinen vielen kleinen Shops und Pubs zum Bummeln ein, www.visitllandeilo.co.uk

Gelli Aur Country Park, Llandeilo: 25 Hektar bewaldetes Parkland mit schönen Ausblicken, Eintritt frei, Öffnungszeiten unter www.carmarthenshire.gov.uk

Paxton's Tower & National Botanic Garden of Wales: Der Blick vom Zierturm ist superb, die nahen Botanischen Gärten sollte man sich nicht entgehen lassen. Öffnungszeiten und Eintrittspreise sind zu finden unter www.gardenofwales.org.uk

Burgruine Dryslwyn Castle, www.cadw.wales.gov.uk

Carmarthen: Älteste Stadt in Wales, www.carmarthenshire.gov.uk

Llansteffan: Das Künstlerdorf mit Kirche, Burgruine und Strand ist idealer Ausgangsort für Wanderungen, www.llansteffan.com

Burgruine Llansteffan Castle, www.cadw.wales.gov.uk

Kidwelly Town und Castle, www.kidwelly.gov.uk, www.cadw.wales.gov.uk