Peru

Eisenbahn nach Machu Picchu wieder voll in Betrieb

Freie Fahrt nach Machu Picchu: Die Eisenbahn von Cuzco zu der Inka-Ruinenstadt ist nun wieder über die volle Länge von 110 Kilometern in Betrieb. Ende Januar hatten schwere Regenfälle die Bahnstrecke beschädigt, mehr als 4000 Touristen mussten mit Hubschraubern ausgeflogen werden. Ende März rollte der Verkehr dann wieder über Teilstrecken, es galt aber noch an kritischen Punkten Verstärkungen anzubringen, um die gesamte Bahnverbindung befahrbar zu machen.