Mecklenburg-Vorpommern

Erste Kraniche sind da

Die Kraniche schweben in diesem Jahr früher als sonst in Mecklenburg-Vorpommern ein. Durch die frühe Ernte hat sich die Sammelphase der Zugvögel nach vorne verschoben. Schon jetzt sind auf den drei Hauptschlafplätzen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft rund 3000 Kraniche zu sehen. Bis Oktober sind im Nationalpark mit bis zu 70 000 Tieren zu rechnen. Die Region gehört zu den wichtigsten Kranichrastplätzen Europas.