Fußball

Hendrik Ostermann verlängert beim SV Eichede

Hendrik Ostermann hat seinen Vertrag beim SV Eichede verlängert.

Hendrik Ostermann hat seinen Vertrag beim SV Eichede verlängert.

Foto: Ha / HA

Der Innenverteidiger bleibt für ein weiteres Jahr bei den Steinburgern. Er geht damit in die dritte Saison bei den Oberliga-Fußballern.

Steinburg.  Innenverteidiger Hendrik Ostermann hat seinen Vertrag beim SV Eichede um ein weiteres Jahr verlängert. Damit geht der 32-Jährige in seine dritte Saison bei den Stormarner Oberligafußballern.

Neben 158 Oberliga-Einsätzen, davon 15 für den SVE, kann Ostermann auch auf die Erfahrung von 137 Partien in der Regionalliga zurückgreifen. Mit Weiche Flensburg feierte der Abwehrspieler 2018 sogar die Meisterschaft in der Regionalliga Nord, anschließend stand er in beiden Aufstiegsspielen zur Dritten Liga gegen Energie Cottbus auf dem Platz (2:3 und 0:0). Nach seinem Umzug nach Hamburg war Ostermann dann im Oktober 2019 vom SV Eichede verpflichtet worden.

„Wir haben im letzten Jahr trotz der wenigen Spiele einen Schritt nach vorn gemacht. Ich freue mich, weiter Teil dieser Entwicklung zu sein und hoffe, dass ich vor allem den jungen Spielern eine Hilfe sein kann“, sagte Ostermann. Eichedes Sportlicher Leiter Malte Buchholz erklärte: „Hendrik ist sportlich wie menschlich eine Riesen-Bereicherung für den SV Eichede. Seine Leistungen sind immer gut bis sehr gut. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art ist er ein absoluter Sympathieträger.“

( aba )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport