Fußball

TSV Bargteheide trifft im Flens-Cup auf Qualifikanten

Die Verbandsligamannschaft des TSV Bargteheide wird entweder gegen TSV Gudow III oder VfL Rethwisch antreten (Symbolfoto).

Die Verbandsligamannschaft des TSV Bargteheide wird entweder gegen TSV Gudow III oder VfL Rethwisch antreten (Symbolfoto).

Foto: Oliver Zimmermann / picture alliance

„Meister der Meister“: 66 Herren- und 19 Frauenteams sind dabei. Schleswig-Holsteinischer Fußballverband lost Erstrundenspiele aus.

Ahrensburg. Der Schleswig-Holsteinische Fußball-Verband hat die Erstrundenspiele im Flens-Cup „Meister der Meister“ ausgelost. Bei den Herren sind 66 Teams dabei – 57 Staffelsieger und neun Mannschaften, die vergangene Saison zum Zeitpunkt des coronabedingten Abbruchs noch im Wettbewerb waren. Der Rümpeler SV trifft auf Fortuna St. Jürgen III, der SV Hamberge II hat Heimrecht gegen den Büchen-Siebeneichener SV. Die Verbandsligamannschaft des TSV Bargteheide trifft auf den Sieger der Qualifikationspartie zwischen dem TSV Gudow III und VfL Rethwisch.

Am Frauenwettbewerb nehmen 19 Teams teil

Im 19 Teilnehmer umfassenden Frauenwettbewerb steht der Erstrundengegner des Landesligisten JuS Fischbek ebenfalls noch nicht fest: Losfee Gitta Grunau vom SV Siek bescherte den Fischbekerinnen ein Spiel gegen den Sieger aus Lübecker SC und SV Eintracht Lübeck, die ebenfalls vorab in der Qualifikation aufeinandertreffen.