Stormarn
Fussball

Elmenhorster will Stormarns Fußballchef werden

Michael Süpke (29) aus Elmenhorst könnte an diesem Sonnabend der jüngste Vorsitzende in der 69-jährigen Geschichte des Kreisfußballverbands Stormarn werden.

Michael Süpke (29) aus Elmenhorst könnte an diesem Sonnabend der jüngste Vorsitzende in der 69-jährigen Geschichte des Kreisfußballverbands Stormarn werden.

Foto: Thomas Jaklitsch / Thomas JAKLITSCH

Michael Süpke ist einziger Bewerber für Nachfolge des Verbandsvorsitzenden Jörg Lembke. Gleich fünf Vorstandsmitglieder treten ab.