Stormarn
FUTSAL

Hagens Frauen qualifizieren sich für Landesmeisterschaften

Die Fußballerinnen des SSC Hagen Ahrensburg fahren zu den Landesmeisterschaften nach Lübeck

Die Fußballerinnen des SSC Hagen Ahrensburg fahren zu den Landesmeisterschaften nach Lübeck

Foto: Klaus Unger / HA

Die Oberligafußballerinnen gewinnen Qualifikationsturnier durch einen 1:0-Sieg gegen JuS Fischbek. Merle Horstmann erzielt das Siegtor.

Ahrensburg.  Nächster Hallen-Erfolg für die Oberligafußballerinnen des SSC Hagen Ahrensburg. Nach ihrem erstmaligen Turniersieg beim Hans-Hermann-Lienau-Cup des VfL Oldesloe setzten sie sich auch bei der Landesmeisterschafts-Qualifikation im Futsal in der Ahrensburger Heimgartenhalle durch. Merle Horstmann traf im Endspiel schon in der 2. Minute zum 1:0-Sieg gegen JuS Fischbek. In der Vorrunde hatten sich beide Teams 1:1 getrennt – es war der einzige Punktverlust der Ahrensburgerinnen im Turnier.

Alle übrigen Partien gewannen sie deutlich – das Halbfinale gegen Fortuna St. Jürgen aus Lübeck, den Zweitplatzierten der Parallelgruppe, mit 3:0. Fischbek behauptete sich im zweiten Vorschlussrundenspiel gegen den SV Meddewade sogar mit 4:0.

Acht Mannschaften spielen am 3. Februar in der Lübecker Hansehalle den Landesmeistertitel aus. Neben dem SSC Hagen Ahrensburg gewannen auch der SV Henstedt-Ulzburg (2:0 gegen SG Kellinghusen/Bramstedt) und TSV Vineta Schacht-Audorf (3:1 gegen Kieler MTV) ihre Qualifikationsturniere.

Qualifikationsturnier für die Landesmeisterschaften der Frauen, Vorrunde, Gruppe A: SV Fortuna St. Jürgen – SSV Pölitz 2:0, SV Meddewade – SV Viktoria Lübeck kampfl. 5:0, TSV Zarpen – SV Fortuna St. Jürgen 1:2, SSV Pölitz – SV Meddewade 0:0, SV Viktoria Lübeck – TSV Zarpen kampfl. 0:5, SV Fortuna St. Jürgen – SV Meddewade 1:2, TSV Zarpen – SSV Pölitz 1:1, SV Viktoria Lübeck – SV Fortuna St. Jürgen kampfl. 0:5, SV Meddewade – TSV Zarpen 2:1, SSV Pölitz – SV Viktoria Lübeck kampfl. 5:0

Tabelle: 1. SV Meddewade 4 Spiele/9:2 Tore/10 Punkte, 2. SV Fortuna St. Jürgen 4/10:3/9, 3. SSV Pölitz 4/6:3/5, 4. TSV Zarpen 4/8:5/4, 5. SV Viktoria Lübeck 4/0:20/0

Gruppe B: TSV Bargteheide – SSC Hagen Ahrensburg 0:2, SG Dornbreite-Moisling – JuS Fischbek 1:2, SG Holstein Süd – TSV Bargteheide 1:2, SSC Hagen Ahrensburg – SG Dornbreite-Moisling 3:0, JuS Fischbek – SG Holstein Süd 4:0, TSV Bargteheide – SG Dornbreite-Moisling 0:0, SG Holstein Süd – SSC Hagen Ahrensburg 0:3, JuS Fischbek – TSV Bargteheide 1:0, SG Dornbreite-Moisling – SG Holstein-Süd 4:2, SSC Hagen Ahrensburg – JuS Fischbek 1:1

Tabelle: 1. SSC Hagen Ahrensburg 4/9:1/10, 2. JuS Fischbek 4/8:2/10, 3. SG Dornbreite-Moisling 4/5:7/4, 4. TSV Bargteheide 4/2:4/4, 5. SG Holstein Süd 4/3:13/0

Halbfinale: SV Meddewade – JuS Fischbek 0:4, SV Fortuna St. Jürgen – SSC Hagen Ahrensburg 0:3

Finale: JuS Fischbek – SSC Hagen Ahrensburg 0:1