Stormarn
Sport für alle

Stormarns Inklusions-Projekt wird fortgesetzt

Zwei Floorballmannschaften des Hoisbütteler SV treffen in einer Freundschaftpartie aufeinander. Der Verein zählt im Bereich Inklusion zu den Vorreitern.

Zwei Floorballmannschaften des Hoisbütteler SV treffen in einer Freundschaftpartie aufeinander. Der Verein zählt im Bereich Inklusion zu den Vorreitern.

Foto: Privat / HA

Kreissportverband erhält für das Nachfolgekonzept von „Sport für alle“ die nötigen finanziellen Mittel. Studie bescheinigt den Erfolg.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.