Stormarn
Steinburg

Eichede startet beim Heider SV in die Oberliga-Saison

Steinburg. Kniffliges Auftaktprogramm für die Fußballer des SV Eichede: Die Mannschaft des neuen Trainers Christian Jürss muss am ersten Spieltag der neuen Saison in der Oberliga Schleswig-Holstein am 4. August zum Heider SV. Gegner im ersten Heimspiel soll dann laut dem vom Schleswig-Holsteinischen Fußball-Verband veröffentlichen vorläufigen Spielplan vier Tage später am 8. August der Vorjahresmeister NTSV Strand 08 sein, der in dieser Spielzeit wieder Topfavorit auf den Titel ist.

„Das ist ein anspruchsvoller Start“, sagte Eichedes Vereinsvorsitzender Olaf Gehrken. „Aber ich find es gut, dass man sich gleich zu Beginn mit den Besten misst.“ Am dritten Spieltag folgt die Heimpartie gegen den PSV Neumünster (12. August), anschließend gibt es zwei Auswärtsspiele hintereinander beim SV Todesfelde (19. August) und TSB Flensburg (25. August).

Das Saisoneröffnungsspiel bestreiten am Freitag, 3. August, Titelverteidiger Strand 08 und der Regionalligaabsteiger Eutin 08 (18.30 Uhr, Strand-Arena, Höppnerweg).

Die weiteren Hinrundenspiele des SV Eichede: gegen den SV Frisia-Risum-Lindholm (So., 2.9., 14 Uhr), beim TSV Kropp (Sa., 8.9., 14 Uhr), gegen den TSV Lägerdorf (So., 16.9., 14 Uhr), bei Eutin 08 (Sa., 22.9., 14 Uhr), gegen den SC Weiche Flensburg II (So., 30.9., 14 Uhr), gegen den VfR Neumünster (So., 7.10., 14 Uhr), beim TSV Schilksee (Sa., 13.10., 14 Uhr), gegen den VfB Lübeck II (So., 21.10., 14 Uhr), bei Inter Türkspor Kiel (So., 28.10., 14 Uhr), gegen TSV Bordesholm (So., 4.11., 14 Uhr)