Stormarn
Steinburg

Arsenal London spielt morgen beim SV Eichede

U15-Fußballer der „Gunners“ nehmen am Blitzturnier im Ernst-Wagener-Stadion teil

Steinburg. Der SV Eichede hat für sein Fußball-U15-Blitzturnier am morgigen Donnerstag wieder ein erlesenes Teilnehmerfeld beisammen: Neben dem Kooperationspartner Hamburger SV, dem Dauergast Borussia Dortmund und Werder Bremen ist erstmals auch Arsenal London mit seiner C-Junioren-Mannschaft dabei.

Die „Gunners“ sind bereits am Dienstag auf dem Flughafen in Hamburg-Fuhlsbüttel gelandet und mit 18 Spielern sowie sieben Trainern und Betreuern im Forsthaus Seebergen in Lütjensee untergebracht. Bevor die Londoner im Ernst-Wagener-Stadion ihr Können zeigen, absolvieren sie heute im Leistungszentrum Norderstedt ein Testspiel beim Hamburger SV (11 Uhr, Ulzburger Straße).

Das Eicheder Blitzturnier findet bereits zum zehnten Mal statt. „Für den Nachwuchs der Profivereine hat es sich als wichtiger Leistungsvergleich vor dem Saisonstart etabliert“, sagte Eichedes Vorsitzender Olaf Gehrken. „Unseren Spielern bietet es die tolle Gelegenheit, sich in jungen Jahren mit späteren Bundesligastars zu messen.“ So spielten Deutschlands WM-Held Mario Götze (Borussia Dortmund) und Levin Öztunali (Bayer Leverkusen) schon beim Blitzturnier mit.

Während die Werder-Jugend die kurze Anfahrt aus Bremen zu einem Tagesausflug nach Eichede nutzt, reisen die Dortmunder direkt von einer Teambuilding-Maßnahme auf dem Ijsselmeer (Niederlande) an und übernachten nach dem Turnier noch in Stormarn. Im Gegensatz zu den Arsenal-Talenten kommen die Dortmunder privat in den Familien der Eicheder Spieler unter.

Beginn des Turniers ist um 16.30 Uhr. Gespielt wird im Modus „jeder gegen jeden“. Jede Partie dauert 30 Minuten. Es werden immer zwei Begegnungen parallel ausgetragen. Der Sieger steht gegen 20 Uhr fest.

Der Spielplan, 16.30 Uhr: Arsenal London – Hamburger SV und SV Eichede – Borussia Dortmund; 17.15 Uhr: Werder Bremen – Borussia Dortmund und Arsenal London – SV Eichede; 18 Uhr: Borussia Dortmund – Arsenal London und Hamburger SV – Werder Bremen; 18.45 Uhr: SV Eichede – Werder Bremen und Borussia Dortmund – Hamburger SV; 19.30 Uhr: Hamburger SV – SV Eichede und Werder Bremen – Arsenal London