Stormarn
Ahrensburg

Tennis: Lisa Ponomar scheidet in Australien im Viertelfinale aus

Ahrensburg.  Lisa Ponomar aus Ahrensfelde ist beim Damen-Tennisturnier im australischen Cairns im Doppel-Viertelfinale unglücklich ausgeschieden. Beim 6:1, 6:7, 2:10 gegen Jennifer Elie/Asia Muhammad (beide USA) vergaben die 18-Jährige und ihre ungarische Partnerin Naomi Totka im zweiten Satz drei Matchbälle. Im Einzel hatte Ponomar nach einem 0:6, 2:6 gegen Tammi Patterson (Australien) die Segel bereits im Qualifikationswettbewerb streichen müssen. Ihre Gegnerin bezwang anschließend in der ersten Hauptrunde allerdings auch die Turnierfavoritin Mizuno Kijima (Japan).

Für den Großenseer Dau Garang Ring Lual war bei den Herren ebenfalls in der Qualifikation Schluss: Er unterlag dem Australier Brendan Goldsmith mit 1:6, 3:6. Die beiden Stormarner bestreiten in Australien noch zwei weitere Turniere: Von kommendem Montag an spielen sie in Toowoomba und eine Woche später in Brisbane.