Stormarn
Leichtathletik

VfL Oldesloe richtet zum 39. Mal seine Läuferabende aus

Die dreiteilige Laufserie ist bei den Leichtathleten im Umkreis sehr beliebt

Die dreiteilige Laufserie ist bei den Leichtathleten im Umkreis sehr beliebt

Foto: Kay Nietfeld / picture-alliance/ dpa

Verein in der Kreisstadt bietet Rennen über 100, 200, 400, 800, 1500, 3000 und 5000 Meter an. Die Zeit wird elektronisch gemessen.

Bad Oldesloe. Die Leichtathletik-Abteilung des VfL Oldesloe lädt zum 39. Mal zu seinen beliebten Läuferabenden ein. Den Auftakt macht die Veranstaltung im Travestadion am Freitag, 24. Juli. Fortgesetzt wird die Laufserie eine Woche später am 31. Juli sowie am 7. August. Der erste Startschuss fällt jeweils um 17.30 Uhr.

Angeboten werden Rennen über 100, 200, 400, 800, 1500, 3000 und 5000 Meter für alle Altersklassen. Die Zeitmessung erfolgt elektronisch. Das Startgeld beträgt für Erwachsene vier Euro. Jugendliche der Altersklassen
U20 und U18 zahlen drei Euro. Jüngeren Teilnehmern werden zwei Euro berechnet.

Wer sich vorab anmelden möchte, kann dies per E-Mail an die Adresse humane1959@web.de tun. Kurzentschlossene können sich jedoch noch bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Rennen registrieren lassen. Informationen sind auf der Internetseite des Vereins (www.od-la.de) erhältlich.