Stormarn
Tischtennis

TTG 207 kann zweiten Heimsieg in Folge feiern

Ahrensburg. An diesem Sonnabend empfangen die Tischtennisherren der TTG 207/Ahrensburg/Großhansdorf in der Regionalliga Nord den TSV Schwalbe Tündern (15 Uhr, Bargenkoppelredder). Zwar stehen die Stormarner in der Tabelle nur auf Rang acht und somit zwei Plätze hinter ihrem Gegner. Doch zuletzt besiegte die TTG mit dem MTV Jever sogar den Tabellenfünften MTV Jever mit 9:7. Der TSV Bargteheide (Platz neun) ist ebenfalls am Sonnabend beim drittplatzierten TTC Düppel (18 Uhr, Potsdamer Straße) zu Gast.