Ahrensburg

Basketballmädchen der „Metros“ starten mit Sieg in Abstiegsrunde

Den U-17-Basketballmädchen der Metropolitan Baskets Hamburg sind erfolgreich in die Abstiegsrunde (Play-downs) der weiblichen Jugendbundesliga gestartet.

Ahrensburg. Die Spielgemeinschaft aus Ahrensburger TSV und SC Rist Wedel bezwang in eigener Halle die OSC Junior Panthers mit 68:50 (34:25).

Ahrensburgs Mirja Beckmann erzielte elf Punkte. Muska Saidi kam auf acht, Merle Schrader auf zwei Zähler. Coach Adesina Ogundipe will mit seiner Mannschaft am kommenden Sonntag, 15. Februar, bei den Metropol Girls aus Recklinghausen (Nordrhein-Westfalen) nachlegen, um in der Tabelle der Nord-Staffel den Abstand auf die ersten beiden Ränge zu verkürzen.

Nur Platz eins oder zwei sichern am Ende des Ausscheidungskampfes den Klassenverbleib.

( (hba) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport