Stormarn
Barsbüttel

Barsbüttels Fußballer beenden Vorbereitung auf Rückrunde mit 1:1

Die Landesligafußballer des Barsbütteler SV mussten sich im letzten Testspiel der Rückrundenvorbereitung mit einem 1:1 (1:1) gegen den SV Börnsen (Bezirksliga Ost) begnügen.

Barsbüttel. „Wir haben leider nicht annähernd an die zuletzt in den Spielen gegen den Meiendorfer SV und die TuS Dassendorf gezeigten starken Leistungen anknüpfen können“, sagte Trainer Adyin Taneli. Dabei gelang seiner Mannschaft ein Start nach Maß: Nach einem Distanzschuss von Youcef Madadi, den Börnsens Torwart nur abklatschen konnte, köpfte Pascal Bäcker schon in der ersten Minute zur Führung ein. Taneli: „Dann haben wir aber zu wenig miteinander gespielt und uns zu sehr in Einzelaktionen verzettelt. Allerdings fehlten auch einige verletzte Leistungsträger, deshalb sollte man das Spiel nicht überbewerten.“