Stormarn
Tennis

Lisa Ponomar muss wegen Verletzung aufgeben

Ahrensburg. Das mit 10.000 US-Dollar dotierte Damen-Tennisturnier in Antalya (Türkei) ist für Lisa Ponomar früher beendet als erhofft. Die 17 Jahre alte Ahrensburgerin musste ihr Zweitrundenmatch gegen Zhang Ying aus China beim Stand von 0:6, 1:4 wegen einer Verletzung aufgeben und auch das anschließende Doppel-Viertelfinale mit Anne Schaefer (Apolda) gegen die Ungarinnen Vanda Lukacs und Rebeka Stolmar absagen. Lisa habe sich schon zu Beginn des ersten Satzes eine Oberschenkelzerrung zugezogen, sagte ihr Vater Dimitri Ponomar. Damit wird sie nun wahrscheinlich drei Wochen pausieren müssen.