Stormarn
Badminton

Saisonende für Trittaus Robin Tabeling

Trittau. Schock für Badminton-Bundesligist TSV Trittau: Der Niederländer Robin Tabeling fällt mindestens bis zum Saisonende aus. Der Doppelspezialist muss am Rücken operiert werden. Tabeling kam in der laufenden Saison für die Stormarner achtmal im Doppel und Mixed zum Einsatz, gewann davon fünf Matches. Am kommenden Dienstag, 4. November, empfangen die nach vier Spieltagen auf Rang vier liegenden Trittauer den Tabellenzweiten TV Refrath (19 Uhr, Heinrich-Hertz-Straße).