Stormarn
Tennis

Lisa Ponomar erreicht in Antalya zweite Runde

Ahrensburg. Lisa Ponomar aus Ahrensfelde hat beim internationalen ITF-Damen-Tennisturnier im türkischen Antalya die zweite Runde erreicht. In ihrem Auftaktspiel setzte sich die 17-Jährige gegen die Russin Maria Mokh durch, die beim Stand von 6:0 für Lisa aufgab. Nächste Gegnerin der in der Weltrangliste auf Rang 770 stehenden Stormarnerin ist am heutigen Donnerstag die an Position zwei gesetzte Katerina Kramperova aus Tschechien, die sich in ihrem ersten Match allerdings nur mit einiger Mühe in drei Sätzen gegen Keren Shlomo (Israel) durchsetzte.