Stormarn
Reinbek

Reinbeker bestehen Tanzprüfung

Anne Kleinsorge erwirbt Deutsches Tanzsportabzeichen in Gold. Alle 17 Teilnehmer überzeugen

Reinbek. Erstmals seit fünf Jahren ist es der TSV Reinbek wieder gelungen, genügend Teilnehmer für eine Abnahme zum Deutschen Tanzsportabzeichen zu begeistern. 17 Turnier- und Hobbytänzer tanzten in der TSV-Halle an der Theodor-Storm-Straße vor den Augen eines externen Prüfers – und alle bestanden.

Zwar war den Teilnehmern sowie ihren Trainerinnen Rabea Tilch und Birgit Bendel-Otto die Nervosität anzumerken, letztlich brachten aber alle Paare das Gelernte gut aufs Parkett und bestanden die Prüfung mit Bravour und ohne Beanstandungen des Prüfers.

Anne Kleinsorge erwarb als einzige das Tanzsportabzeichen in Gold. Das Abzeichen in Silber bekamen Regine Cichy, Birgit Schuldt und Thomas Schuldt verliehen. Das bronzene Abzeichen erwarben Claudia Duden, Thomas Haase, Jan-Ole Lübke, Anja Regener, Frank Regener, Runhild Schmekel, Ulrich Schmekel, Bodo Schröder, Colette Schröder, Jan Voigt und Kathrin Voigt.