Sportabzeichen

366 Prüfungen bei der TSV Reinbek bestanden

Reinbek. Bei der TSV Reinbek haben in diesem Jahr 366 Kinder und Erwachsene die Sportabzeichenprüfung bestanden. Das gute Ergebnis verdankt der Verein besonders der Grundschule Schönningstedt, wo 135 von 139 Schülern den Breitensportorden erwarben. Alfred Wiener wurde für sein 40. Sportabzeichen ausgezeichnet, auf 35 Plaketten bringen es Norbert Druba und Dietmar Richter. Reinbeks Sportabzeichenkönig bleibt Karl-Heinz Hadler (47 Prüfungen) vor Hartmut Freytag (44), Carl-Heinz Dunkers (43) und Günter Eschner (42).