Ahrensburg

Lisa Ponomar wird bei Orange Bowl im Halbfinale gestoppt

Der Siegeszug von Lisa Ponomar bei den Orange Bowl Championships in Plantation/Florida ist im Halbfinale gestoppt worden.

Ahrensburg. Die 16 Jahre alte Tennisspielerin aus Ahrensfelde verlor bei den Juniorinnen U16 gegen die starke Amerikanerin Alexis Nelson knapp mit 5:7, 6:4, 4:6. Insbesondere im zweiten Satz zeigte Lisa eine beachtliche Leistung, als sie einen 1:4-Rückstand noch drehte.

„Sie hatte es jedoch schwer“, sagte Vater Dimitri Ponomar und kritisierte damit indirekt die Schieds- und Linienrichter, die bei Lisa achtmal auf Fußfehler entschieden. Auch im Doppel war die Ahrensburgerin mit Partnerin Stephanie Nemtsova (USA) bis ins Halbfinale gekommen.