Tischtennis

Jonathan Dietrich ist Favorit auf Hamburger Meistertitel

Ahrensburg. Die TTG 207 organisiert am kommenden Wochenende im Landesleistungszentrum in Niendorf (Sachsenweg) wieder die Hamburger Meisterschaften der Jugend und Schüler im Tischtennis. Doch die Ahrensburger wollen auch sportlich auf sich aufmerksam machen – insbesondere bei den A-Schülern, bei denen sie mit Favorit Jonathan Dietrich, Tim Bremer und Till Cassens drei heiße Eisen im Feuer haben. Beginn ist am Sonnabend und Sonntag um jeweils 10 Uhr.

( (tj) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport