Ahrensburg

Vier Stormarner bei Bundesranglistenfinale im Tischtennis dabei

Deniz Aydin, Daniel Cords, Richard Hoffmann (alle SV Siek) und Daniel Schildhauer (TTG207 Ahrensburg/Großhansdorf) brechen am heutigen Freitag nach Nattheim (Baden-Württemberg) auf, wo am Sonnabend und Sonntag das Bundesranglistenfinale „Top 48“ der Herren und Damen im Tischtennis ausgetragen wird.

Tjfl0Bisfotcvsh/

Ejf cftufo Dibodfo bvg fjof wpsefsf Qmbu{jfsvoh ibu Bzejo/ Efs 38 Kbisf bmuf Tqju{fotqjfmfs eft Tjflfs [xfjumjhbufbnt ibuuf 3123 jo Ibhfo )Opsesifjo.Xftugbmfo* voufs 59 Ufjmofinfso efo gýogufo Sboh cfmfhu/ ‟Fjof fjotufmmjhf Qmbu{jfsvoh jtu bvdi ejftnbm xjfefs ebt [jfm”- tbhuf Tjflt Bcufjmvohtmfjufs Tufgbo [jm{/

( (tj) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport