Ahrensburg

Tanzpaar des TSV Glinde wird Hamburger Vizemeister

Ahrensburg. Bei den gemeinsam ausgetragenen Landesmeisterschaften der norddeutschen Tanzsportverbände aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen haben die Standardtänzer Nadine Beyer und Jan Petersen vom TSV Glinde nur knapp den Einzug in das Finale verpasst.

Die Stormarner belegten bei den von der Tanzsportabteilung des Ahrensburger TSV ausgerichteten Wettkämpfen im Tanzhaus am Reeshoop unter 16teilnehmenden Tanzpaaren in der Hauptgruppe II A den siebten Rang. Den Landesmeistertitel sicherten sich Florian Flege und Katharina Meißner von der Tanzsportabteilung des TV Jahn Delmenhorst.

Grund zur Freude hatten Beyer und Petersen wie schon im Vorjahr über die erneute Vizemeisterschaft in der Wertung des Hamburger Tanzsportverbandes.