Fußball

Bargfelder SV zieht in Pokalhalbfinale ein

Bargfeld-Stegen. Die Fußballer des Bargfelder SV sind als erste Mannschaft in das Halbfinale des Kreispokalwettbewerbs eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Martin Nickel bezwang die klassentiefere SG Union/Grabau mit 2:0 (1:0). Die Treffer erzielten Carsten Rüder (43.Minute) und Janek Leonhardt (83.). Die drei weiteren Viertelfinalpartien werden alle am Donnerstag, 3. Oktober, 15 Uhr ausgetragen. Die Paarungen: VfL Tremsbüttel – SSC Hagen Ahrensburg, TSV Bargteheide – WSV Tangstedt, SV Preußen Reinfeld – Witzhaver SV.