Trittau

Doppelsieg für Trittauer Badmintonspieler bei Ranglistenturnier

Beim ersten Norddeutschen Badminton-Ranglistenturnier der Altersklasse U 13 und U 15 hat Kjell Mielke vom TSV Trittau mit einem Doppelsieg an seine starke Form der vergangenen Saison angeknüpft.

Trittau. Er triumphierte in Nienburg im Einzel U 15 sowie im Doppel zusammen mit Charlotta Reckleben von der SG Pennigsehl/Liebenau.

Kjells Mannschaftskollegin Marina Korsch erreichte im weiblichen Doppel derselben Altersklasse an der Seite von Manja Oldhaver (SV Müssen) den dritten Platz. Der Trittauer Tjorven Konrad Meyer (U 13), der für BW Wittorf aufschlägt, wurde im Doppel mit seinem Teamkollegen Jerrik Winkel ebenfalls Dritter.