Trittau

Jugend-Handballturnier startet am Wochenende mit Rekordbeteiligung

Am kommenden Wochenende (17./18. August) startet der 29. Fielmann-Cup mit neuer Rekordbeteiligung.

Trittau. 90 Handballmannschaften aus 37 Vereinen treten an, um die jeweiligen Turniersieger in den Jugendklassen E bis A zu ermitteln. Aus Stormarn nehmen neben der gastgebenden GHG Hahnheide die SG Glinde/Reinbek, der TSV Bargteheide, der VfL Oldesloe, die DHG Sandesneben sowie der VfL Rethwisch teil.

Gespielt wird an beiden Tagen parallel in zwei Trittauer Sporthallen (Großenseer Straße und Im Raum) sowie in Lütjensee (Am Waldstadion). An beiden Tagen ist der Turnierbeginn für 9 Uhr vorgesehen. "Wir freuen uns auf Mannschaften aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und ganz Schleswig-Holstein", sagt Heike Fischer, Jugendwartin der GHG Hahnheide. Der Spielplan ist auf der Internetseite der Spielgemeinschaft unter www.ghg-hahnheide.de einsehbar.