Tremsbüttel

VfL Tremsbüttel nach 4:0 gegen WSV Tangstedt schon Tabellenzweiter

Auch den zweiten Saisonsieg fuhren die Fußballer des VfL Tremsbüttel gegen ein Team ein, das nach Ansicht von Marco Schier wohl eher in der unteren Hälfte der Verbandsligatabelle einzuordnen ist.

Tremsbüttel. "Doch in der Form wird meine Mannschaft auch gegen stärkere Gegner zu einer Menge fähig sein", sagte der Trainer nach dem 4:0 (2:0) beim WSV Tangstedt. Dirk Schneider (14., 68. Minute) und Jascha Fahrenkrog (45., 64./Foulelfmeter) sorgten für den ungefährdeten Erfolg.

VfL Tremsbüttel: Philipp - Försterling, Jonas Fahrenkrog, Ziemann, Martens - Lühmann, Lampel (71. Tobing) - Vogelsang, Jascha Fahrenkrog, Wenig (64. Bischkopf) - Schneider (78. Wirth).