Reinbek

Ohes Fußballer verlieren neun von zehn Testspielen

Der Vorbereitungsplan des FC Voran Ohe sieht fast nur Testspiele gegen höherklassige Gegner vor.

Reinbek. Ein Lerneffekt dürfte sich für die Bezirksligafußballer damit regelmäßig eingestellt haben. Die Kehrseite der Medaille: Erfolgserlebnisse blieben aus. Neun der zehn Partien verloren die Reinbeker, nur gegen die eigene Reserve reichte es zu einem 1:1. Zuletzt unterlag die Mannschaft von Trainer Sven Schneppel der TuS Dassendorf mit 0:3. Der Aufsteiger war einer von vier Gegnern aus der Oberliga. Außerdem traf der FCVO auf den Regionalligaclub SC Victoria und auf zwei Landesligisten.

Messen lassen müssen sich die Stormarner an ihrem Auftritt in der ersten Runde des Hamburger Pokalwettbewerbs. Am Freitag, 26. Juli, wartet mit dem TuS Aumühle ein Staffelkonkurrent.