Fußball

Barsbütteler SV holt André Tschichholz zurück

Barsbüttel. André Tschichholz kehrt zu den Landesligafußballern des Barsbütteler SV zurück. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt in der kommenden Saison vom Ligakonkurrenten Rahlstedter SC zu den Stormarnern. Im 4-4-1-1-System von Trainer Aydin Taneli könnte Tschichholz sowohl die Position der hängenden Spitze einnehmen, als auch im zentralen Mittelfeld zum Einsatz kommen. Tschichholz war 2010 vom Soltausredder nach Rahlstedt gewechselt. In der laufenden Saison absolvierte er 23 Partien, in denen er sechs Tore erzielte.