Fußball

Schnee verhindert die ersten Verbands- und Kreisligaspiele

Ahrensburg. Drei Stormarner Fußballmannschaften fieberten am Wochenende ihrem ersten Punktspieleinsatz im neuen Jahr entgegen. Doch der Schnee zögert das Ende der Winterpause weiter hinaus. Die Spiele der Verbandsligaclubs VfL Oldesloe (gegen TSV Eintracht Groß Grönau) und SV Eichede II (beim SV Grün-Weiß Siebenbäumen) fielen ebenso wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus wie die Kreisligabegegnung zwischen dem SV Timmerhorn-Bünningstedt und dem VfL Tremsbüttel. Wann die Partien nachgeholt werden, steht noch nicht fest. Am kommenden Wochenende soll in beiden Klassen komplett gespielt werden.