Stormarn
Spielertransfer

Heilmann-Koc wechselt zum FFC Oldesloe

Der in der Zweiten Frauenfußball-Bundesliga auf den viertletzten Rang abgerutschte FFC Oldesloe vermeldet für die Rückrunde einen Neuzugang: Trainer Michael Clausen bestätigt die Verpflichtung von Filiz Heilmann-Koc.

Bad Oldesloe. Die 23 Jahre alte Hannoveranerin kommt vom Regionalligaklub MTV Mellendorf, mit dem sie in der vergangenen Saison ebenfalls in der zweithöchsten Klasse spielte. In 2008 debütierte die Mittelfeldspielerin in der türkischen Frauen-Nationalmannschaft. Heilmann-Koc, deren Vater Savas Koc früher als Profi bei Galatasaray Istanbul und Hannover 96 spielte, ist von Januar an für die Kreisstädterinnen einsatzberechtigt. (gb)