Stormarn
MSC Trittau

Kart-Slalom: Trittauer fährt auf Platz sieben

Paul Schubert vom MSC Trittau wurde bei den deutschen Kart-Slalom-Meisterschaften in Passau in der Klasse drei (12 und 13 Jahre) Siebter.

Trittau. Klubkamerad Kevin Wenzel belegte in der Klasse vier (14 und 15 Jahre) den 24. Rang. "Damit sind wir sehr zufrieden", sagte Trainerin Uta Piotrowski.

An diesem Sonnabend richtet der MSC Trittau einen Nachtlauf im Kartfahren für Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahren aus. Der Start ist um 17.30 Uhr auf dem Gut Heinrichshof in Witzhave.