Pandemie

Corona: Inzidenzwert in Stormarn ist auf 67,6 gestiegen

Aktuell sind im Kreis Stormarn 304 Menschen mit dem Coronavirus infiziert (Symbolbild).

Aktuell sind im Kreis Stormarn 304 Menschen mit dem Coronavirus infiziert (Symbolbild).

Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Gesundheitsamt des Kreises zählt 41 Neuinfektionen. Ein weiterer Mann, der mit dem Virus infiziert war, ist gestorben.

Bad Oldesloe.  Das Gesundheitsamt des Kreises Stormarn hat von Donnerstag auf Freitagnachmittag (14 Uhr) 41 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert. Damit ist der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Vergleich zum Vortag von 56,9 auf 67,6 Infektionen pro 100.000 Einwohner gestiegen.

249 Todesfälle in Stormarn

Aktuell sind 304 Menschen aus dem Kreisgebiet infiziert. Die Gesamtzahl der klinisch bestätigten Covid-19-Fälle hat sich auf 4860 erhöht. Leider ist auch die Zahl der Todesfälle, die in Verbindung mit der Pandemie stehen, um einen auf 249 gestiegen. Bei dem Betroffenen handelt es sich laut Kreisverwaltung um einen über 70 Jahre alten Mann.

( tj )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Reinbek