Dschungelbuch turbulent inszeniert

Reinbek. . Beinahe jedes Kind in Deutschland kennt „Das Dschungelbuch“ – zumindest als Film.

Nun kommt die Geschichte um Mogli, Balu und Baghira als turbulentes Musical nach Reinbek. Am Samstag, 30. März, um 15 Uhr präsentiert das Theater Liberi im Sachsenwald-Forum eine prachtvolle Dschungelwelt. Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank großer Spielfreude, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald.

Die perfekt auf die Produktion abgestimmten Kompositionen der Musiker Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker zeigen, dass Anspruch und Hittauglichkeit sich nicht ausschließen: Eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock ’n’ Roll und ein funkiges Finale nehmen das gesamte Publikum mit auf eine musikalische Achterbahnfahrt.

Das in Bochum ansässige Theater Liberi hat mit seinen Familienmusicals bereits eine Million Zuschauer begeistert. Zwischen Herbst und Frühjahr gastieren die Ensembles auch in dieser Saison auf zahlreichen Bühnen in Deutschland und Österreich, darunter auch Reinbek.

Karten für das Musical ab 13 Euro sind unter anderem auf theater-liberi.de, auf eventim.de und anderen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Das Bille-Wochenblatt verlost 8 mal 2 Karten für das Musical. Wer ein Kartenpaar gewinnen will, ruft unser Gewinntelefon an: 01378/10 11 26 (50 ct./Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Sprechen Sie das Stichwort „Dschungelbuch“, Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer auf unser Tonband. Anrufschluss ist am Sonntagabend, x. Monat, um 24 Uhr. Teilnahmebedingungen unter: bergedorfer-zeitung.de/gewinnspiele

. Beinahe jedes Kind in Deutschland kennt „Das Dschungelbuch“ – zumindest als Film. Nun kommt die Geschichte um Mogli, Balu und Baghira als turbulentes Musical nach Reinbek. Am Sonnabend, 30. März, um 15 Uhr präsentiert das Theater Liberi im Sachsenwald-Forum eine prachtvolle Dschungelwelt. Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank großer Spielfreude, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald.

Die perfekt auf die Produktion abgestimmten Kompositionen der Musiker Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker zeigen, dass Anspruch und Hit-Tauglichkeit sich nicht ausschließen: Eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock ’n’ Roll und ein funkiges Finale nehmen das gesamte Publikum mit auf eine musikalische Achterbahnfahrt. Das in Bochum ansässige Theater Liberi hat mit seinen Familienmusicals bereits eine Million Zuschauer begeistert. Zwischen Herbst und Frühjahr gastieren die Ensembles auch in dieser Saison auf zahlreichen Bühnen in Deutschland und Österreich, darunter auch in Reinbek.

Karten für das Musical ab 13 Euro sind unter anderem unter den Webseiten theater-liberi.de, eventim.de sowie weiteren Vorverkaufsstellen erhältlich.

. Beinahe jedes Kind in Deutschland kennt „Das Dschungelbuch“ – zumindest als Film.

Nun kommt die Geschichte um Mogli, Balu und Baghira als turbulentes Musical nach Reinbek. Am Samstag, 30. März, um 15 Uhr präsentiert das Theater Liberi im Sachsenwald-Forum eine prachtvolle Dschungelwelt. Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank großer Spielfreude, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald.

Die perfekt auf die Produktion abgestimmten Kompositionen der Musiker Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker zeigen, dass Anspruch und Hittauglichkeit sich nicht ausschließen: Eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock ’n’ Roll und ein funkiges Finale nehmen das gesamte Publikum mit auf eine musikalische Achterbahnfahrt.

Das in Bochum ansässige Theater Liberi hat mit seinen Familienmusicals bereits eine Million Zuschauer begeistert. Zwischen Herbst und Frühjahr gastieren die Ensembles auch in dieser Saison auf zahlreichen Bühnen in Deutschland und Österreich, darunter auch Reinbek.

Karten für das Musical ab 13 Euro sind unter anderem auf theater-liberi.de, auf eventim.de und anderen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Das Bille-Wochenblatt verlost 8 mal 2 Karten für das Musical. Wer ein Kartenpaar gewinnen will, ruft unser Gewinntelefon an: 01378/10 11 26 (50 ct./Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Sprechen Sie das Stichwort „Dschungelbuch“, Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer auf unser Tonband. Anrufschluss ist am Sonntagabend, x. Monat, um 24 Uhr. Teilnahmebedingungen unter: bergedorfer-zeitung.de/gewinnspiele