Reinbek

Gut gegangen

Retter holen Essen vom Herd

Reinbek (st). Der Essensgeruch, der gestern gegen 17.30 Uhr Am Ladenzentrum durch ein Treppenhaus waberte, war doch mehr als scharf: Die Nachbarn alarmierten wegen Brandgeruchs die Feuerwehr. Ein Löschzug mit 20 freiwilligen Rettern rückte an und brach im Beisein der Polizei die Haustür der Einzimmerwohnung auf. Der Bewohner war nicht zu Hause, hatte aber offenbar sein Essen auf dem Herd vergessen. Die Feuerwehr nahm die verkohlten Reste runter, schaltete den Herd aus und lüftete.