Meldungen

Reinbek

Einbrüche: An Türen und Fenstern gehebelt ++ Beratung: Kostenfreier Rat in Wirtschaftsfragen

An Türen und Fenstern gehebelt

Reinbek/Wentorf (st). Zwei Haushalte haben unbekannte Täter am Donnerstag durchwühlt: Zwischen 17 und 20.30 Uhr drangen die Einbrecher durch ein aufgehebeltes Fenster eines Hauses an der Rosenstraße in Reinbek ein. Bei einem Wentorfer Einfamilienhaus am Billeweg hebelten sie an zwei Terrassentüren - ohne Erfolg. Schließlich schlugen sie mit einem Stein eine Scheibe ein, um ins Haus zu gelangen. Tatzeitraum: von 8 bis 18.30 Uhr. In beiden Fällen stand bis gestern noch nicht fest, was die Täter erbeutet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (040) 727 70 70 entgegen.

Kostenfreier Rat in Wirtschaftsfragen

Reinbek (st). Ihre Erfahrungen geben die Wirtschaftssenioren gern an Betriebe, Selbstständige und Existenzgründer weiter. Interessenten können sich für kostenlose Einzelberatungen am Montag, 16. Februar, zwischen 16 und 20 Uhr im Reinbeker Rathaus, Hamburger Straße 5-7 anmelden. Kontakt über den städtischen Wirtschaftsbeauftragten Michael Pohle unter der E-Mail wirtschaftsfoerd@reinbek.landsh.de oder der Telefonnummer (040) 72 75 02 84. Auch Ortstermine in der Firma sind möglich.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Reinbek