Gies-Kerzen-Gelände

Beos schafft Gewerbepark Beim Zeugamt

Glinde. . Das Immobilienunternehmen Beos erweitert seine Aktivitäten in Glinde und hat nun den Gewerbepark Beim Zeugamt gekauft. Das Areal ist 3,2 Hektar groß. Auf dem Grundstück befinden sich Gebäude mit 12.800 Quadratmetern Fläche, unter anderem für die Bereiche Büro, Logistik und Produktion. Es gibt 200 Pkw-Stellplätze. Eigentümer war bisher die Firma Gies Kerzen. Sie bleibt vor Ort und mietet Büros, die sich auf 800 Quadratmeter verteilen.

Gies Kerzen hatte bis Ende 2017 Kerzen und Teelichter in Glinde hergestellt, die Produktion dann auf Schweden und Portugal beschränkt. Beos will den Gewerbepark binnen eines Jahres umbauen und kleinteiliger gestalten, um mehr Firmen nach Glinde zu locken. Das Immobilienunternehmen vermarktet auch den Gewerbepark Glinnkamp und hat dort die Kapazitäten vergrößert.