Betreuung

Awo-Kita "Fuchsbau" hat noch freie Plätze

Glinde (lr). Die neue Kita der Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat noch Plätze frei.

Erst seit Anfang September geht es für einige Kinder in Glinde täglich in den "Fuchsbau" - die neue Awo-Kita in der Sönke-Nissen-Allee 4.

Sie bietet Platz für 20 Elementarkinder im Alter von drei bis sechs Jahren und für 15 Krippenkinder im Alter von eins bis vier. Das Konzept: Auch bei Wind und Wetter werden Gruppenausflüge gemacht. "Die Kinder sollen vor allem ihre Nachbarschaft und die Umgebung kennenlernen", so Denise Fischer, eine der Kita-Leiterinnen. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Telefon (040) 32 03 87 40 oder per Mail an kita-fuchsbau@awo-sh.de.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Glinde